Gelenkteleskoparbeitsbühnen

selbstfahrend mit Diesel- oder Elektroantrieb

Gelenkteleskopbühnen verfügen über ein breites Nutzungsspektrum und eine große Variabilität. Geräumige Plattformen bieten bis zu 2 Personen Platz, um effektiv und sicher sowohl in der vertikalen als auch in der horizontalen Auslage arbeiten zu können.

Weitere Merkmale:
Einsatzbereiche: Indoor / Outdoor
Verwendung: Im Innen- und Außenbereich auf Baustellen, bei Brücken- und Tunnelbauarbeiten, Messebau, Stahlbau sowie Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten In- und Outdoor.
Bereifung: Schaumgefüllte Industriereifen
Arbeitsbereich: vertikal bis 16,00 m, horizontal bis ca. 8,00 m

Zumeist bei max. Arbeitshöhe verfahrbar

 

selbstfahrend mit Diesel- oder Elektroantrieb

Leistungsbereich unserer Gelenkteleskopbühnen

Arbeitshöhe 12,00m - 15,87 m
Plattformhöhe 10,00m - 13,87 m
max. seitliche Reichweite 6,30 m - 7,62 m
ausgefahren verfahrbar ja
Tragkraft 225 kg
Plattformmaße L x BP max. 0,76 m x 1,83 m
Gesamtbreite 1,50 m - 1,79 m
Gesamtlänge eingefahren 4,00 m - 5,56 m
Gesamthöhe eingefahren ca. 2,00 m
Gesamtgewicht 3.870 kg - 7.190 kg
Personanzahl im Korb bis 2 Personen
Schwenkbereich des Oberwagens bis 360°